Nürnberger Symphoniker
Headerbild Konzerte

4. SYMPHONISCHES KONZERT

LET’S DANCE

Sonntag, 15. Oktober 2017, 16:30 Uhr Zu meinem Kalender hinzufügen
Meistersingerhalle, Nürnberg

Tickets zu € 34,00 / 31,00 / 28,00 / 22,00
ermäßigt € 17,00 / 15,50 / 14,00 / 11,00
Léo Delibes Sylvia, Ballettsuite Astor Piazzolla Tango Suite Ludwig van Beethoven Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Wenn das nicht in die Beine geht – ein Programm im Zeichen des Tanzes: französische Ballettmusik von Delibes, voller Charme und Eleganz, argentinische Tanzmusik von „Tango-König“ Astor Piazzolla, sexy eingekleidet vom Saxofon-Sound des Griechen Theodore Kerkezos, und zum ekstatischen Ausklang Beethovens 7. Symphonie – das rhythmische Kraftpaket, das Richard Wagner bekanntlich die „Apotheose des Tanzes“ nannte. Das ist der Rhythmus, bei dem man einfach mit muss! Let’s dance! Als „Tanzmeister“ an der Spitze der Nürnberger Symphoniker steht der junge französischschweizerische Musiker Joseph Bastian, der erst vor Kurzem seine Dirigentenkarriere mit spektakulärem Erfolg startete. Seine große Stunde kam, als er im Februar 2016 kurzfristig für Robin Ticciati einsprang und mit grandiosem Erfolg dessen Münchner Konzert übernahm.

Solisten
Theodore Kerkezos, Saxofon

Leonel Mendieta & Natalia Hassan, Tango-Tanz

Dirigent
Joseph Bastian


Ermäßigung für Schüler, Studenten
und Inhaber des Nürnberg-Passes