Nürnberger Symphoniker
Headerbild Konzerte

KLASSIK OPEN AIR

EUROPA ÜBER ALLE GRENZEN

Samstag, 03. August 2019, 20:00 Uhr Zu meinem Kalender hinzufügen
Nürnberg, Luitpoldhain

Richard Wagner Die Meistersinger von Nürnberg, Vorspiel Johann Pachelbel Canon in D Peter Tschaikowsky Rokoko Variationen (Fassung für Trompete) N. N. *Das Wunschstück* - Abstimmung
unter www.klassikopenair.de (Link s.u.)
Modest Mussorgsky/Maurice Ravel Bilder einer Ausstellung . . und vieles mehr
Chefdirigent Kahchun WongChefdirigent Kahchun Wong

Veranstalter: Projektbüro im Kulturreferat der Stadt Nürnberg www.klassikopenair.de

Klasse Klassik, Picknick im Park, Wunderkerzen-Flimmern, Super-Stimmung - das Nürnberger Klassik Open Air ist das magische Mega-Sommerevent mit der magnetischen Anziehungskraft. Die Nürnberger Symphoniker und ihr Chefdirigent Kahchun Wong haben dieses Mal den russischen Trompetenvirtuosen Sergei Nakariakov als Solisten zu Gast, den "Paganini der Trompete". Im Luitpoldhain spielt er die zauberhaften Rokoko-Variationen von Tschaikowsky und die hypervirtuosen Variationen von Jean-Baptiste Arban über den Karneval in Venedig (besser bekannt als Mein Hut, der hat drei Ecken). Unter dem Motto Europa über alle Grenzen gibt es weitere Überraschungen, so z. B. den Start unseres digitalen Mitmachprojektes Pachelbel 4.0 - mehr dazu später!

BR-Klassik - Studio Franken überträgt das Konzert live im Hörfunk und als Video-Livestream auf www.br-klassik.de. Das Bayerische Fernsehen sendet die Aufzeichnung zeitversetzt.

Solist
Sergei Nakariakov, Trompete

Dirigent
Chefdirigent Kahchun Wong

Moderator
Thomas Herr


Hauptförderer: Sparda-Bank Nürnberg, Rudolf und Henriette Schmidt-Burkhardt Stiftung und Lebkuchen Schmidt

Förderer: N-ERGIE AG

Medienpartner: Radio Charivari, BR-Klassik

Eintritt frei!
Vogel-Pins nach Toni Burghart zu je € 5,-