Nürnberger Symphoniker
Headerbild Konzerte

NÜRNBERG

JUBILÄUMSKONZERT WBG

Donnerstag, 07. Juni 2018, 19:30 Uhr Zu meinem Kalender hinzufügen
Nürnberg, Meistersingerhalle

Johann Strauß (Sohn) Ouvertüren und Arien aus Wiener Blut und weiteren Operetten Richard Strauss Mondschein Musik aus Capriccio und Lieder Robert Stolz Lieder und Walzer aus den Operetten Frühjahrsparade und Im weißen Rössl Franz Lehár Gold und Silber, Walzer op. 79 Franz Lehár Giuditta, Meine Lippen, sie küssen so heiß …
Ildikó RaimondiIldikó Raimondi

Im Rahmen der Veranstaltungen rund um das 100-jährige Jubiläum der wbg Nürnberg findet als Höhepunkt für die Kunden der Unternehmensgruppe ein Jubiläumskonzert statt. Die Nürnberger Symphoniker unter der Leitung von Alfred Eschwé werden gemeinsam mit Kammersängerin Ildikó Raimondi aus Wien einen unterhaltsamen Abend gestalten, auf den man sich schon heute freuen darf.

Hinweis zum Kartenvorverkauf:
Alle Kunden der wbg Nürnberg erhalten eine Einladung von der wbg. Bei Vorlage dieser Einladung im jeweiligen wbg-KundenCenter können die Karten dort zu einem Vorzugspreis abgeholt werden. Konzertliebhaber und Freunde der Nürnberger Symphoniker erhalten Karten zum Preis von 25,- Euro ausschließlich in der Zentrale der wbg Nürnberg. Informationen dazu finden Sie auch unter www.wbg.nuernberg.de

 

Solistin
Ildikó Raimondi, Sopran

Dirigent
Alfred Eschwé

Moderator
Alfred Eschwé

Alfred Eschwé übernimmt an Stelle von Christian Simonis die Leitung dieses Konzertes.

Eine Veranstaltung in der wbg Nürnberg