Makiko Kunow

Solo

Kyumin Kim

stellv. Solo

Filip

Vlasák

MAKIKO KUNOW

Fagott, Solo

Was wäre ich geworden, wenn ich nicht Musikerin geworden wäre?
Computer Ingenieurin

Diesen Komponisten konnte ich noch nie leiden:

Bei diesem Essensgericht werde ich schwach:
Schokolade, Kuchen, Italian Gelato…alle Süßigkeiten, Spaghetti, Thailändisch + Indisch Curry

Mein Vorbild aus der Geschichte:
Großeltern, Mutter , Freunde, Freundinnen

Dieses Buch würde ich zum Lesen empfehlen:
“Das Orchester ist wunderbar“ von Daisuke Mogi…(gibt’s leider nur auf Japanisch)

Wenn ich Königin von Deutschland wäre, würde ich…

KYUMIN KIM

Fagott, stellv. Solo

Was wäre ich geworden, wenn ich nicht Musikerin geworden wäre?
E-Sports-Programmiererin

Diesen Komponisten konnte ich noch nie leiden:
Mauricio Kagel

Bei diesem Essensgericht werde ich schwach:
Mandarine, Apfel, Wassermelone und alle asiatischen Gerichte

Mein Vorbild aus der Geschichte:
da habe ich noch nicht nachgedacht …, aber auf alle Fälle meine Mama und meine Tante

Dieses Buch würde ich zum Lesen empfehlen:
Henry David Thoreau: Walden

Wenn ich Königin von Deutschland wäre, würde ich…
keine Aufenthaltserlaubnis brauchen

FILIP VLASAK

Kontrafagott & Fagott

Was wäre ich geworden, wenn ich nicht Musiker geworden wäre?
Panzerknacker

Diesen Komponisten konnte ich noch nie leiden:
Troubadix

Bei diesem Essensgericht werde ich schwach:
Toast Hawaii

Mein Vorbild aus der Geschichte:
Švejk

Dieses Buch würde ich zum Lesen empfehlen:
Von Lewis Sinclair: Babbitt

Wenn ich König von Deutschland wäre, würde ich…
eine kleine Vermögensumverteilung vornehmen …