Nürnberger Symphoniker
Headerbild Konzerte

16. SYMPHONISCHES KONZERT

GESTATTEN: WONG

Samstag, 17. März 2018, 20:00 Uhr Zu meinem Kalender hinzufügen
Meistersingerhalle, Nürnberg

Narong Prangcharoen Phenomenon Franz Schubert Symphonie Nr. 7 h-Moll D 759 Unvollendete Gustav Mahler Symphonie Nr. 5 cis-Moll
Chefdirigent (design.) Kahchun WongChefdirigent (design.) Kahchun Wong

Im Oktober 2016 stand er erstmals als Gast am Pult der Nürnberger Symphoniker und beeindruckte das Publikum wie das Orchester mit einer grandiosen Interpretation der 5. Symphonie von Schostakowitsch. Nun stellt er sich als neuer Chefdirigent der Symphoniker ab der Spielzeit 2018/19 vor: Kahchun Wong. Der junge Mann aus Singapur war Schüler von Kurt Masur und ist Protegé von Gustavo Dudamel, Esa-Pekka Salonen und Valery Gergiev. Im Mai 2016 gewann er den Gustav-Mahler-Dirigentenwettbewerb in Bamberg und ist seither als gefragter Gastdirigent in Asien, Amerika und Europa unterwegs. Mit seinen beiden Auftritten bietet Kahchun Wong einen Ausblick auf seine zukünftige Arbeit mit den Symphonikern. Dafür hat er Musik ausgewählt, die ihm besonders am Herzen liegt: Schuberts tiefgründige Unvollendete, Mahlers gigantische Fünfte (mit dem traumverlorenen Adagietto) sowie Phenomenon, eine Komposition  von Narong Prangcharoen aus Thailand – ein anspruchsvoller, ein fulminanter, ein phänomenaler Start!

 

 

Dirigent
Kahchun Wong


weiterer Termin dieses Konzerts:
Sonntag, 18.03.18, 16.30 Uhr

Ermäßigung für Schüler, Studenten
und Inhaber des Nürnberg-Passes

Dieses Konzert wird von BR-Klassik - Studio Franken aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt gesendet.